Bau einer Photovoltaikanlage für ein Pflegeheim

Herausforderung

Als kommunales Vorzeigeprojekt geht das Wohn- und Pflegeheim Mieming im Ausbau von erneuerbaren Energien stellvertretend für die gesamte Region mit der Errichtung einer Photovoltaikanlage voran. Durch die besonderen Gegebenheiten der Tiroler Alpen, mit Schnee und Verschattungen, kommt eine herkömmliche Photovoltaikanlage schnell an ihre Grenzen.

Lösung

Als Auftragnehmer hat die SYNECOTEC die komplette Auslegung, Planung, Förderabwicklung, Genehmigung, sowie den Bau und Netzanschluss der schlüsselfertigen Photovoltaikanlage übernommen. Unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen der Tiroler Alpen wurde von SYNECOTEC ein Betriebskonzept mit Einzelmodulsteuerung und -überberwachung erarbeitet. Auch im Winter, den Morgen- und Abendstunden, kann die Photovoltaikanlage des Wohn- und Pflegeheim Mieming somit einen großen Teil des eigenen Energiebedarfs völlig CO2-frei abdecken.

Auftraggeber

Wohn- und Pflegeheim Mieming

Gebäudetyp

Wohn- und Pflegeheim Mieming

Realisierung
04

Eckdaten

  • Leistung: 149,7 kWp
  • Wechselrichter: 2 Solar Edge Wechselrichter
  • Module: Kioto Solar - 335 Wp (447 pieces)
  • Baujahr: 2020
  • CO2 Einsparung: 36 t/a
Wir sind für Sie da!
SYNECOTEC GmbH

Entdecken Sie unsere Projekte

Tramm und Lewitzrand
Tramm-Göthen
Mehr lesen