Düsseldorf

Elektrische TGA für b’mine hotel

Herausforderung

Sieben oberirdische Geschosse, darunter ein Staffelgeschoss und eine Teilunterkellerung für Technikflächen galt es für das Team von Elektro Decker mit allen Stark- und Schwachstromanwendungen auszustatten. Dazu zählte die moderne Zimmerinstallation von insgesamt 202 Zimmern – davon 26 CarLoft-Suiten –, aber auch die programmierbare Lichtsteuerung in den Meetingräumen und Verkehrsflächen sowie die Ausstattung mit diversen Sicherheitseinrichtungen samt Netzersatzanlage und Brandmeldeanlage.

Lösung

Zum Leistungsumfang zählte die gesamte Stromausstattung: von der Mittelspannungsschaltanlage bis zur letzten Steckdose – mit 200.000 Metern Installationsleitungen, 28.000 Metern Brandmeldeleitungen, 70.000 Metern Plan-, Melde- und Datentechnikleitungen und 15.000 Metern Funktionserhaltleitungen.
Technisch besonders spannend war die Entwicklung und Realisierung des Automatisierungskonzepts für die Zugangskontrolle der Schrankenanlage, das an das Buchungssystem angeschlossen ist, sowie das Leitsystem, das zu einem der drei Lifte führt.

Standort

Höherweg 90
40233 Düsseldorf
Auftraggeber

bʼmine-Gruppe

Realisierung
05
Wirklich spannend war die Entwicklung und Realisierung des Automatisierungskonzepts für die Zugangskontrolle.
  • Hauptstromversorgung
  • Mittelspannungsanlage und Trafoanlage
  • Komplette Niederspannungsinstallation
  • Zentrale Netzersatzanlage als Dieselnotstromaggregat 150 KVA
  • Sicherheitsbeleuchtungsanlage mit ca. 320 Leuchten
  • Flächendeckende Brandmeldeanlage mit rund 1.040 Meldern
  • Video-Sprachanlage mit Integration zum Buchungssystem und Wegeleitsystem
  • Daten und Antennennetz mit 10 Datenschränken
Wir sind für Sie da!
Elektro Decker GmbH

Entdecken Sie unsere Projekte

Berlin
Elektrosanierung im Ullsteinhaus
Mehr lesen