Szamotuły

Wasseraufbereitungsanlage für Kommunalbetrieb

Herausforderung

Zakład Gospodarki Komunalnej w Szamotułach Sp. z o.o., der Tätigkeitsbereich des Unternehmens umfasst vor allem die Wasserversorgung und Abwasserentsorgung innerhalb der Stadt und Gemeinde Szamotuły.

Lösung

  • Bau einer neuen Filterhalle
  • Bau des Zentralen Dispatcherraums
  • Renovierung bestehender historischer Gebäude, die in das Landesdenkmalregister in Poznan eingetragen sind, mit einem Gesamtbauvolumen von 1530 m3
  • Einbau von Belüftungskaskaden
  • Installation der einstufigen Druckfiltrationstechnologie auf der Basis von 8 Filtern mit einem Durchmesser von 2400 mm, Gesamtkapazität von Qdmax=8000 m3/d, Qhmax=333,0 m3/h
  • Installation der zweitstufigen Druckerhöhungsanlage mit einer Kapazität von 510 m3/h
  • Installation der dreistufigen Druckerhöhungsanlage mit einer Leistung von 800 m3/h
  • Bereitstellung der Visualisierungs- und Archivierungsstation für die jeweiligen technologischen Prozesse

Standort


64-500 Szamotuły
Auftraggeber

Zakład Gospodarki Komunalnej w Szamotułach Sp. z o.o.

Realisierung
04
Wir sind für Sie da!
Metrolog

Entdecken Sie unsere Projekte

Berlin
Elektrosanierung im Ullsteinhaus
Mehr lesen